Welitso.de

Dienstag, 03. Januar 2017

Die drei besten Google Reader alternativen

Einge von euch da draußen, suchen vielleicht noch immer nach einem adäquaten Google Reader Ersatz, oder waren bisher noch nicht wirklich auf der Suche danach. Auch ich habe lange nach einem guten Ersatz für den Google Reader gesucht und möchte euch nun meine 3 Favoriten kurz vorstellen.

AOL Feedreader

Der AOL Feedreader ist erst kürzlich erschienen und bietet meiner Meinung nach die beste Usability und hat zudem ein ansprechendes sauberes Design. Die Kernfeatures sind die Shortcuts und wie schon genannt, das saubere aufgeräumte Design. Leider bietet der AOL Feedreader noch keine mobilen Apps an. Diese will man aber sobald wie möglich nachreichen. Weiterlesen

Nexus 7: Pressebild aufgetaucht!

Es tut sich was in Sachen Nexus 7! Bei den Kollegen von @evleaks ist nun ein Pressebild des neuen Nexus 7 aufgetaucht und in einem Werbeblättchen von Best Buy steht zudem auch, dass das Nexus 7 mit einem Full-HD-Display ausgestattet wird und in der Einsteigervariante mit 16 GB 239 € kosten soll.

Auf dem Pressebild sieht man doch deutlich, dass das Gerät nun etwas dünner ist und in der Tat auch etwas größer als der Vorgänger sein wird! Ich bin mal gespannt was die Jungs aus Kalifornien am Mittwoch dann letztendlich genau vorstellen werden. Eines dürfte jedoch bereits klar sein, wir werden mit Android 4.3 rechnen können! Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die neue Android-Iteration auch schon auf den neuen Nexus 7 Geräten zu finden sein wird. Weiterlesen

Threema – Die sichere WhatsApp-Alternative

WhatsApp ist wohl der mit Abstand meist benutzte Smartphone Messenger und dennoch nehmen es die Jungs von WhatsApp mit der Sicherheit nicht ganz so ernst. Leider ist der Umgang mit der Sicherheit auch für mich immer wieder ein ärgerliches Thema, weshalb ich auch gerne umsteigen möchte. Bisher gab es da für mich jedoch noch nicht die Richtige App.

Nach einer kleinen Recherche fand ich dann den neuen Messenger namens „Threema„. Threema möchte für mehr Sicherheit beim Messaging sorgen, eingehende Verbindungen werden grundsätzlich mit einer asymmetrischen ECC-basierenden Verschlüsselung, die 265 Bit stark ist verschlüsselt. Das Prinzip von Threema geht aber noch ein klein bisschen weiter und so werden Kontakte zusätzlich in drei Sicherheitsstufen eingeteilt. Weiterlesen

Der Schlüssel zum Web – Google erklärt das Internet

Wie hat es unsere Bundeskanzlerin vor 2 Wochen noch so schön formuliert? „Das Internet ist für uns alle Neuland“. Bei einigen unserer Mitmenschen dürfte diese Tatsache wohl auch „noch“ zutreffen und das weiß natürlich auch Google! Nun ist unsere Lieblingsfirma aus Kalifornien auf die Idee zu kommen, unseren Mitmenschen, für die das Internet tatsächlich also noch „Neuland“ ist, ein bisschen unter die Arme zu greifen und hat eine neue Website namens „Schlüssel zum Web“ ins Leben gerufen. Weiterlesen

#wobistdu – Sport1.fm geht am 19.07 on air

Nach dem Ende des bekannten Fußballradions „90elf“ tobte die Gerüchteküche und viel wurde über den Nachfolger „Sport1.fm“ spekuliert. Wird es kostenpflichtig? Wie gestaltet sich das Radio? Heute wurde die Katze bei der offiziellen Pressekonferenz aus dem Sack gelassen!

Sport1.fm wird am 19.07.2013 mit dem Start der 2. Bundesliga kostenlos on air gehen. Einige bekannte „Stimmen“ von 90elf, wie Konstantin Winkler und Benni Zander werden ebenfalls dabei sein. Weiterlesen

WordPress Backup mit BackWPup

Backups sind eine wichtige Sache. Sie sind für einen Blog wie eine gute Lebensversicherung! Wenn der Blog durch das letzte Update zerschossen wurde oder der Server abgeraucht ist, hat man ohne ein vernünftiges Backup die Arschkarte gezogen und der Blog ist Geschichte.

Wie man ein vernünftiges Backup unter WordPress erstellt und dieses auch sicher auf einen eigenen Backup-Server oder in der Cloud ablegt möchte ich euch in diesem Beitrag kurz erklären. Ich selber nutze für Backups, das Plugin „BackWPup“ aus dem Hause inpsyde, die auch unter anderem für die Deutsche WordPress Seite verantwortlich sind. Weiterlesen

This is how I Work (Blogstöckchen)

Momentan geistert eine kleine Aktion unter uns Bloggern durch das Netz, welcher ich mich gerne anschließen möchte. Das Ganze nennt sich, wie es im Titel schon steht „This is how I work“ und ist eine Art „kleines“ Interview. Ziel des Ganzen ist es den Lesern und den anderen Bloggern die eigene Arbeitsweise zu zeigen. Bevor ich darüber jetzt zu viel Worte verlieren, fange ich gleich mal an.

Blogger-Typ:

Hier bin ich meist ganz der Techie und der Nerd! Über Gott und die Welt schreibe ich kaum. Meine Themen handeln hier also eher von dem ganzen Mobile, PC, Gadget und Nerdkram. :> Weiterlesen

Cyanogenmod 10.1 Release Candidates verfügbar

Freunde der beliebten Custom ROM Cyanogenmod, können sich freuen! Gestern wurden offiziell die Release Candidates für die Version 10.1 online gestellt. Das lange warten hat also endlich ein Ende und es wird aller Voraussicht nach auch nicht mehr lange dauern, bis eine Stable Version verfügbar sein wird, gab man gestern im offiziellen Blog bekannt. Weiterlesen