Welitso.de

Dienstag, 03. Januar 2017

Unterwegs Prospekte lesen mit iPad und Co.

Das iPad von Apple ist im Moment der Renner in Sachen Tablet-Computer!

Mit dem Multitouch-Bildschirm kann man spielend leicht Photos und Videos anschauen, Emails schreiben oder E-Books und Zeitschriften lesen. Darüber hinaus bieten sich wahnsinnig viele Möglichkeiten an, das Internet zu erleben…

Es gibt bereits tausende Applikationen, die speziell für das iPad entwickelt wurden und täglich kommen weitere hinzu. So auch die App von meinprospekt.de: „MeinProspekt HD“, welche nach der Veröffentlichung vor einigen Tagen sofort auf Platz 1 des App-Stores kletterte!

Was kann diese App? Sie ist die Weiterentwicklung der iPhone App  „MeinProspekt Sale“ und bietet eine Vielzahl von Einzelhändler- Prospekten an, die jederzeit online gesichtet werden können.

Und so funktionert´s: Die Angebote werden aus über 14 000 Städten regional ausgewählt, in dem man seine Stadt (z.B. München), bzw. seine Region (z.B. München-Maxvorstadt) angibt. Per Antippen werden die PDF-Versionen der Werbeblätter aufgerufen und durch Wischen (oder über die Menüpunkte) durchgeblättert. Darüber hinaus gibt es auch einen Slideshow-Modus und die Möglichkeit, sich das gesamte Prospekt in der Übersicht anzuschauen.

So hat man immer die neuesten Angebote, beispielsweise von Aldi, Tchibo, dm, Media Markt, Obi, H&M, Ikea und vielen weiteren Einzelhändlern auf einen Blick und verpasst kein Schnäppchen! Gleichzeitig spart man sich den Blätterfriedhof im Briefkasten. Und das freut die Umwelt!

Das Beste ist aber, die App MeinProspekt HD kann bei iTunes oder im App Store kostenlos herunter geladen werden.

WP Greet Box icon
Hey! Gefällt dir dieser Beitrag? Dann abonniere dir doch den RSS-Feed, um bei neuen Artikeln benachrichtigt zu werden.

Über den Autor

#WordPress, #SocialMedia, #OnlineMarketing und #SEO Geek. Schalke Fanboy und natürlich Blogger ... In der Freizeit beschäftige ich mich gerne noch mit gutem Journalismus und Kaffee! PayPal-Kaffeespende für mich. :>