Welitso.de

Dienstag, 03. Januar 2017

Kostenlos Telefonieren, SMS Schreiben und Surfen mit dem Netzclub

Ich stieß vor einigen Tagen auf einen recht interessanten Artikel von Blogger Kollege „Cashy“, der schrieb über einen neuen Service vom Netzbetreiber o2. Den NetzClub.

Der Artikel klang recht interessant, da dachte ich mir, probier’s doch einfach mal aus, was willste denn mehr, als gratis zu simsen, Telefonieren und Surfen?

Kurz um: Ich hab mich bei dem Service einfach mal registriert. Die Lieferung der SIM-Karte ging recht flott, Freitag morgens, zu Hause vor der Arbeit schnell bestellt, und Samstagmorgen, geliefert.

Bevor die SIM dann benutzt werden kann, muss Sie zuvor auf der NetzClub Seite kurz freigeschaltet werden.

Nach einigen Begrüßungs- und Einstellungs-SMS kann dann auch schon sofort losgesurft, gesimst oder telefoniert werden.

Ist das wirklich alles kostenlos?

Ja der NetzClub ist komplett kostenlos, er finanziert sich über ein Werbeprinzip. Um den Netzclub nutzen zu können, bekommt ihr einige Werbe-SMS’e zu geschickt, mindestens einmal im Monat muss mann auf eine solche SMS mit einer Antwort, die natürlich auch gratis ist, antworten.

Tut man es nicht oder vergisst es, wird die Flat für den Folgemonat eingefroren.

Gibt es verschiedene Tarife?

Bei der Registrierung im NetzClub, habt Ihr die Auswahl zwischen folgenden Tarifen:

Das Ganze gibt es entweder als Prepaid oder Comfort Aufladung.

Etwas schade finde ich, dass man in seinen Einstellungen auf der Website des NetzClubs später keinen anderen Tarif wählen kann. Vielleicht ist das aber direkt Per Handy möglich. Ich werd das noch ausprobieren, und hier dann ergänzen.

Ich finde das eine recht gute Idee, bei dem viel Schreiber oder Telefonierer, echt ne Menge Geld sparen können.

WP Greet Box icon
Hey! Gefällt dir dieser Beitrag? Dann abonniere dir doch den RSS-Feed, um bei neuen Artikeln benachrichtigt zu werden.

Über den Autor

#WordPress, #SocialMedia, #OnlineMarketing und #SEO Geek. Schalke Fanboy und natürlich Blogger ... In der Freizeit beschäftige ich mich gerne noch mit gutem Journalismus und Kaffee! PayPal-Kaffeespende für mich. :>






  • Rudolf

    Die Angebote des Netzclub halte ich für interessant. Ich bin zwar kein großer Freund von Werbe-SMS,aber falls diese sich in Grenzen halten,ist dieser Club eine gute Option.